DETOX SUPPE nach TCM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DETOXSUPPE nach TCM – einige Tage ( auch gut als Abendmahlzeit ) wirkt entschlackend und im wahrsten Sinn des Wortes „erleichternd“.

 

Besonders geeignet bei:

  • Milz Qi Mangel 
  • Magen Hitze
  • Leber QI Stau
  • Yin Mangel sowie
  • Milz und Nieren Schwäche

Zutaten für 6 Portionen:

15 g getrocknete Shiitake Pilze (frische wären auch eine Möglichkeit)

1 EL getrocknete Algen

2 EL Goji Beeren ( Bocksdornfrucht)

2 kleine Rettiche (schwarz) – als Ersatz eignet sich auch der Weiße.

3 Zwiebel

3 Karotten

1 Stange Lauch

1 Stück Ingwer ca 2 cm lang

1,5 l Wasser

4 EL Tamari oder Shoyu (Sojasauce)

frisch gehackte Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

Pilze, Algen, Gojibeeren 10 min in heissem Wasser einweichen. Das Einweichwasser wird sodann zum Kochen verwendet * Rettich schälen und in Würfel schneiden * Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken * In einem Topf mit 1,5 l Wasser mit dem Einweichwasser aufkochen * Das Gemüse 30 – 45 Minuten zugedeckt leicht kochen * Den Topf vom Ofen nehmen und mit Tamari /Sojasauce abschmecken und noch heiß in Schraubgläser füllen und nach dem Erkalten in den Kühlschrank stellen. Hält sich für ein mindestens 2 Wochen

Mit frischen Kräutern servieren.


www.mohr-tcm.at

Yang Sheng – die Kraft in mir

Posted on: März 22, 2022, by :

2 thoughts on “DETOX SUPPE nach TCM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!